Loading...

 

Quelle: Mollymoocrafts

Man braucht:

– Einmachgläser
– Kleber
– Glitzer
– kleine Plastik-Figuren (Schneemann, Baum, …)

Anleitung:

1.
Die Figuren und andere Objekte, die ihr verwenden wollt, an die innere Seite des Deckels kleben.

2.
Das Einmachglas mit Wasser füllen und mit dem Deckel (inklusive der angeklebten Figuren) verschließen. Nun sieht man, ob man genug Wasser im Glas hat, indem man es geschlossen auf den Kopf stellt. Gleichzeitig wird damit überprüft, ob der Verschluss wasserdicht ist.

3.
Wenn alles passt, Glitzer hinzufügen und Kleber auf den Deckel auftragen. Und nun kann man losschütteln!

Weitere Inspirationen:

1.
Schneeflaschen mit Fotos.


Quelle: Ourbestbites

2.
Weingläser als Kerzenständer und Schneekugel in einem.

 

3.
Schneekugel im herbstlichen Stil – sogar mit fallenden Blättern.


Quelle: Premeditatedleftovers 

4.
Eine wirklich originelle Schneekugel.


Quelle: Classyclutter 







5.
Weihnachtsbaumkugel mit fallendem Schnee.

 
Quelle: Smilemercantile

6.
Dreistufige Schneekugel.

 

7.
Schneekugel mit leuchtender Laterne.

 
Quelle: Salttree

8.
Schneekugel mit einem Familienfoto.


Quelle: Akailochiclife 

9.
Fluoreszierende Schneekugel.


Quelle: Funathomewithkids

10.
Schneekugel aus einer Glühbirne.


Quelle: Instructables

Loading...
Author

Write A Comment