Loading...

Für ca. 18 Stück. Zubereitung: 30 Min. + Ruhezeit: 45 Min. + Ausbackzeit: 20 Min.

  • 300 g Dinkel-Vollkornmehl
  • 1 Prise Salz
  • 10 g Hefe
  • 30 g Rohrohrzucker
  • 300 ml Milch, lauwarm
  • 1 Ei
  • Butter zum Ausbacken
  • 200 ml Ahornsirup

1 Mehl und Salz in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröseln. Zucker und die Hälfte der Milch zugeben. Mit der Hefe glatt rühren. Vorteig 15 Minuten zugedeckt gehen lassen.

2 Restliche Milch und Ei zugeben. Mit dem Knethaken zu einem zähen Teig kneten. Zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

3 In einer Pfanne bei mittlerer Hitze etwas Butter schmelzen. Mit Esslöffeln kleine Teighäufchen in die Pfanne setzen und flach drücken. Von beiden Seiten 2–3 Minuten ausbacken. Warm mit Ahornsirup servieren.

Tipp:

Zucker weglassen. Küchlein mit Sauerrahm bestreichen, mit Blauschimmelkäse und Kirschtomaten belegen.

Loading...
Author

Write A Comment