Loading...

ZUTATEN

4 Stueck

Thueringer Bratwurst

5 Stück

Chickenwings

2 Stück

Laugenbrezeln

0,3 cl

BBQ Soße mit Hickory Salz

1 Stück

Kopfsalat frisch

1 Stück

Salatgurke

3 Stück

Radieschen frisch

0,5 Stück

Zwiebel

1 Stück

Tomate frisch

1 Prise

Salz und Pfeffer

2 cl

Balsmaico

2 cl

Olivenöl

0,5 TL (gestrichen)

Paprika edelsüß

0,5 TL (gestrichen)

Zucker

20 Gramm

Kokosfett

ZUBEREITUNG

 

Ralfs Bayersiche Salatplatte

Chicken Wings

1

Ich fülle eine Spritze mit der BBQ soße und spritze sie durch die Haut, in die Mitte des Fleisches. Danach streiche ich die Außenseiten mit einem Pinsel mit dem Ketchup ein und würze sie mit Salz, Pfeffer und Paprika. Manchmal nehme ich auch etwas Rosmarin oder Thymian. Das gibt eine besondere Note. Dann in den Grill legen und darauf achten, dass sie nicht verbrennen. Eventuell wenden.

Salat

2

Zwiebel und Tomate klein schneiden, die Gurke mit dem Gurkenhobel in dünne Scheiben hobeln, den Kopfsalat rupfen, dass die Blätter nicht zu groß sind, die Radieschen in dünne Scheiben schneiden und alles in eine Schüssel geben, vermischen würzen, mit Olivenöl und Balsamico übergießen nochmal vermischen und in den Kühlschrank stellen.

Thüringer Bratwürste

3

Die Bratwürste in etwas Kokosfett rundum schön braun braten

Die Laugenbrezeln

4

Am Ende die Laugenbrezeln auch in den Grill legen, dass sie warm werden.

5

Jetzt anrichten und servieren

(mehr dazu bei kochbar.de)

Stecken Sie das Bild unten in eines Ihrer Pinterest-Boards, um es bei Bedarf immer bei sich zu haben. Dadurch können wir auch von Pinterest weiter gefördert werden.

Loading...
Author

Write A Comment