Loading...

  • Zutaten:
  • 100 gr. Butter
  • 150 gr. Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 2-3 EL Milch
  • 2oo gr Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Kakao
  • 1 Glas Sauerkirschen
  • Creme:
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 250 gr Quark
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 3 EL Zucker
  • Verzierung:
  • 1 Päckchen Tortenguss
  • Sauerkirschsaft

Aus Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier Schaummasse herstellen. Milch dazu geben und das mit Backpulver vermischte Mehl untermengen. Die Hälfte des Teiges in eine vorbereitete Springform füllen. Unter die restliche Masse den Kakao rühren und auf den hellen Teig streichen.

Die abgetropften Sauerkirschen darauf verteilen. Bei 180Grad etwa 40 Minuten backen. Für die Creme Sahne mit Sahnesteif schlagen. Quark mit Sahnesteif, Vanillezucker und Zucker verrühren und geschlagene Sahne unterheben. Diese Masse auf den kalten Kuchen streichen und gut kühlen.

Tortenguss mit Sauerkirschsaft herstellen und über den Kuchen gießen. Nochmals kalt stellen.

Loading...
Author

Write A Comment