Loading...

Zutaten

1 Portionen   Umrechnen
1 Kopf Salat, zerpflückt
1 Salatgurke(n), in Scheiben
2 Zwiebel(n), in Ringe
1 Tomate(n), in Scheiben
1 Stange/n Lauch, in Ringe
3 Ei(er), hartgekocht, in Scheiben
125 g Schinken (Kochschinken), in Streifen
1 Rettich(e), geraspelt
1 Bund Radieschen, in Scheiben
150 g Käse (Schnittkäse), in Streifen

Für die Sauce:

1 Glas
1 Becher Joghurt, mager
1 Becher Sahne
Salz und Pfeffer
Zucker
Essig
Maggi
Knoblauch

Zubereitung

Den Springformrand auf eine flache, schnittfeste Platte stellen. Alle Zutaten der Reihe nach darin aufschichten und jedes Mal etwas andrücken. Anschließend mit Folie abdecken und etwa 10 Stunden kalt stellen. Mit einem Elektromesser lässt sich die Torte später gut in Stücke schneiden.
Für die Sauce werden alle Zutaten miteinander verrührt, abgeschmeckt und separat zu der Torte serviert. Ich garniere die Torte immer noch mit Schnittkäse, aus welchem ich z.B. mit Plätzchenausstecher lustige Formen aussteche. Man kann sie aber auch gut mit Tomaten und Eiern garnieren.

Guten Appetit

Loading...
Author

Write A Comment