Loading...

  • 2Bund Schwarzwurzeln
  • Saft einer Zitrone 3 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1Knoblauchzehe, leicht angedrückt
  • 3Lorbeerblätter
  • 1Bund Schnittlauch
  • 4tbspsOlivenöl
  • 3tbspsHaselnusskerne
  • 150gmZiegenfrischkäse

Zubereitung

  1. 1.Schwarzwurzeln schälen, waschen, der Länge nach und quer halbieren und sofort in eine Schüssel mit kaltem Wasser und Zitronensaft geben.
  2. 2.Den Boden einer breiten Pfanne dick mit 2 EL Butter einstreichen, Schwarzwurzeln mit der Schnittfläche nach unten hineinsetzen. Wasser angießen, sodass das Gemüse zu zwei Dritteln bedeckt ist.
  3. 3.Schwarzwurzeln mit Salz und Pfeffer würzen, eine Knoblauchzehe und Lorbeerblätter zufügen. Mit passend zurechtgeschnittenem Backpapier (in der Mitte ein kleines Loch) bedecken und zum Kochen bringen.
  4. 4.Gemüse dünsten, bis die Flüssigkeit vollständig verkocht ist, und goldbraun braten.
  5. 5.Schnittlauch mit Olivenöl pürieren. Haselnüsse grob hacken und mit 1 EL Butter goldbraun rösten.
  6. 6.Schwarzwurzeln mit dem Ziegenkäse, Haselnüssen und Schnittlauchöl anrichten.
  7. 7.TIPP: Übrige Schwarzwurzeln lassen sich sehr gut mit einem Zitronen-Olivenöl-Dressing als Salat anmachen.
Loading...
Author

Write A Comment