Loading...

  • 80gmweiße Zwiebeln
  • 500gmPfirsiche
  • 200gmZucchini
  • 200gmTomaten
  • 1Dose Kichererbsen (Abtropfgewicht 240 g)
  • 1tspsMeersalz
  • 1tspsPfeffer
  • 3tspsPimentpulver
  • 1tspsKreuzkümmelpulver
  • 60gmPinienkerne
  • 4tbspsOlivenöl
  • Petersilie zum Garnieren

Zubereitung

  1. 1.Ofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad) vorheizen.
  2. 2.Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Pfirsiche waschen, halbieren und vierteln. Zucchini in fingerdicke Scheiben schneiden. Tomaten halbieren, Stielansatz herausschneiden. Kichererbsen abgießen, mit kaltem Wasser durchspülen.
  3. 3.Alle Zutaten auf ein Backblech geben und mit Salz, Pfeffer, Piment und Kreuzkümmel würzen. Anschließend gut vermengen. Mit den Pinienkernen bestreuen und dem Olivenöl beträufeln.
  4. 4.Pfirsichgemüse im Ofen 20–30 Minuten garen, aus dem Ofen nehmen, mit Petersilie garnieren und sofort servieren.
Loading...
Author

Write A Comment