Loading...

Zutaten für 4 Personen

  • FÜR DIE TOMATENSOSS
    • 1 Zwiebel
    • 4 EL Olivenöl
    • 800 g gehackte Tomaten (Dose)
    • 400 ml passierte Tomaten
    • 200 g rote Linsen
    • 1 Prise Zimt
    • Salz und Cayennepfeffer
  • FÜR DIE FRISCHKÄSESOSS
    • 1 Zwiebel
    • 3 EL Olivenöl
    • 400 g Kräuterfrischkäse
    • 150 ml Gemüsebrühe
  • AUSSERDE
    • 4 Zucchini
    • 100 g geriebener Parmesan

Das Rezept für deine Zucchini-Lasagne

Besonderes Zubehör: Auflaufform

SO WIRD’S GEMACHT:

  • Zucchini waschen und mit einer Mandoline oder einem Sparschäler in dünne Scheiben hobeln. Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Für die Tomatensoße Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Gehackte und passierte Tomaten dazugeben und aufkochen lassen. Linsen und Zimt dazugeben und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken.
  • Für die Frischkäsesoße Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Gemüsebrühe und Frischkäse dazugeben, miteinander verrühren und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  • Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Frischkäsesoße, Zucchini und Tomatensoße abwechselnd in einer großen Auflaufform schichten. Mit Frischkäsesoße abschließen. Parmesan darauf verteilen und im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen.
Loading...
Author

Write A Comment