Author: Alltagtricks

Rezepte

Mit Quark gefüllte Kipferl

ZUTATEN Für den Teig: 500 gMehl42 gfrische Hefe2 St.Eigelbe2 ELPuderzucker250 mlMilch1/2 Pck.Backpulver200 mlÖl1 PriseSalz Für die Füllung: QuarkEi(er)VanillezuckerZimtzuckerRosinen ZUBEREITUNG Durchgesiebtes Mehl, zerbröselte Hefe, Eigelbe, Puderzucker, Milch, Backpulver, Öl und eine Prise Salz in eine Schüssel geben und zu einem Teig verkneten. Den Teig ungefähr 15-20 Minuten kneten. Inzwischen die Quarkfüllung zubereiten. Dafür Quark, ein Ei, […]

Rezepte

Slowakische Vanillecreme-Schnitten mit Schokoladenglasur

ZUTATEN Für den Teig: 8 St.Eier8 ELZucker8 ELMehl1 Pck.Backpulver Für die Creme: 3 St.Eigelb3 ELPuderzucker1 Pck.Puddingpulver mit Vanille-Geschmack200 mlMilch250 gButter Für den Sirup: 100 gZucker150 mlWasser100 mlRum Außerdem: 200 gSchokolade180 gButter1 GlasKonfitüre ZUBEREITUNG Ich mache und backe separat 2 Teige aus jeweils 4 Eiern (180 °C, 20 Minuten). Eiweiß steif schlagen und Eigelbe einzeln sowie […]

Rezepte

Blätterteig-Milchschnitten

ZUTATEN Für den Teig I.: 1 Pck.Blätterteig Für den Teig II.: 200 gZucker6Eier400 gSchokolade, gerieben400 gWalnüsse, gemahlen Für die Creme: 600 mlMilch3 ELMehl3 ELMaisstärke250 gMargarine100 gButter250 gPuderzucker2 Pck.Vanillezucker1 TLZitronenschale ZUBEREITUNG Blätterteig zu zwei dünnen rechteckigen Teigplatten ausrollen und diese auf der Backblech-Rückseite bei 160 °C goldbraun backen. Eigelbe und Zucker schaumig rühren. Geriebene Schokolade und […]

Rezepte

Wunderbare mehlfreie Schnitten mit reichlich Creme gefüllt

ZUTATENFür den Puddingteig:750 mlMilch2 ELKakaopulver2 TassenMaisstärke1 Pck.Vanillezucker50 gButter1 TassePuderzuckerFür die Creme:2 Pck.Schlagcremepulver (Sahneersatz)Milch nach BedarfAußerdem:Kokosraspeln fürs Blech ZUBEREITUNG 750 ml Milch in den Topf geben. Kakao und Maisstärke hinzufügen und mit dem Schneebesen gut verrühren, bis es klumpenfrei ist. Dann zum Kochen bringen und zu einem dicken Pudding aufkochen. Danach Puderzucker unterrühren.Das Backblech reichlich mit […]

Rezepte

Langos aus Joghurtteig

ZUTATENFür den Teig:1 kgMehl1/2 lMilch50 gfrische Hefe (Würfel)1 Pck.Backpulver2 TLSalz300 gNaturjoghurtÖl zum BratenZum Belegen:KnoblauchRemouladeKetchupKäse, gerieben ZUBEREITUNG In eine große Schüssel Mehl, Backpulver und Salz sieben und alles miteinander vermengen.In einer anderen Schüssel die warme Milch mit dem Joghurt und der gebröselten Hefe vermengen, kurz gehen lassen und dann zu der trockenen Mischung hinzugeben. Alles zu […]

Rezepte

Fantastisches Schokoladendessert ohne Mehl

ZUTATENFür den Teig:85 gButter100 gSchokolade6 St.Eigelbe20 gZucker6 gKakaopulver6 St.Eiweiße1 gSalz80 gZuckerFür die Creme:10 gKaffeebohnen75 gMilch130 gSchokolade300 gSchlagsahne25 gZucker ZUBEREITUNG Butter mit Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und anschließend auskühlen lassen.In einer Schüssel Eigelb zusammen mit Zucker schaumig rühren. Das gesiebte Kakaopulver hinzufügen und mit einem Handrührgerät weiterrühren. Zu diesem festen Schaum die ausgekühlte Mischung aus […]

Rezepte

Zwiebel-Speck-Taler

ZUTATEN Für 25 Stück: 500 gMehl100 mlPflanzenöl1Eietwas Salz150 mlWasser1 TLZucker100 mlVollmilch250 gSpeck350 gZwiebelnetwas Kümmel, gemahlen1Ei zum Bestreichen20 gfrische Hefe ZUBEREITUNG Milch, Hefe und Zucker kurz aufgehen lassen. Dann mit Mehl, einem Ei, Öl, Wasser und etwas Salz vermengen und zu einem Teig verkneten. Mindestens 45 Minuten gehen lassen. Inzwischen Speck und Zwiebeln klein schneiden. Die […]

Rezepte

Leckeres Schokoladendessert in 15 Minuten zubereitet – ohne Backen

ZUTATEN250 mlSchlagsahne100 gdunkle Schokolade1 Pck.LöffelbiskuitsKaffee oder Milch zum Eintauchen der LöffelbiskuitsSchokoladenglasur ZUBEREITUNG Schlagsahne steif schlagen und die im Wasserbad geschmolzene und auf Raumtemperatur abgekühlte Schokolade hinzufügen.Zubereitung des Rezepts Leckeres Schokoladendessert in 15 Minuten zubereitet – ohne Backen, schritt 1Damit ist die Creme fertig und muss nur mehr auf den Löffelbiskuits verteilt werden.Löffelbiskuits kurz in Kaffee […]

Rezepte

Zart, lecker und saftig: Sündhafter Gitterkuchen

ZUTATENFür den Teig:500 gMehl150 gPuderzucker1 Pck.Backpulver3 ELsaure Sahne3 St.Eigelb250 gMargarineFür die Quarkcreme:500 gQuark (ich habe 700 g verwendet)1 St.Vanillezucker2 St.Eigelb1 GlasAprikosenkonfitüreZucker nach GeschmackFür das Baiser:5 St.Eiweiß150 gPuderzucker2 HandvollKokosraspeln oder gemahlene Nüsse ZUBEREITUNG Für den Teig die Zutaten verkneten, teilen und ein Drittel beiseite legen. Daraus wird nämlich später das Gitter gemacht.Den größeren Teil ausrollen und […]

Back To Top