Bento Nr. 310 Wurstbrot mit Wackeltrauben

Bento Nr. 310 Wurstbrot mit Wackeltrauben

Loading...

Heute bin ich endlich dazu gekommen, die Bentobox, die ich bei Melonpan gewonnen hatte, zu verwenden. Sie hat eine wirklich praktische Größe.

In die eine Bentoschale kam ein mit Kochschinken belegtes Brot. Dazu habe ich noch ein paar Cocktail-Tomaten und Radieschen eingepackt.

In die zweite Schale kamen die Beilagen. Links habe ich einfach ein paar Weintrauben halbiert, entkernt und mit Götterspeise aufgefüllt. Das läßt sich sehr gut bereits am Abend vorher vorbereiten. Die Idee hierfür habe ich mal bei Nini’s Bentolab gesehen, ein Blog mit interessanten Bentos auf dem leider seit knapp einem Jahr nichts mehr passiert – echt schade. Rechts hatte ich Käsewürfel und zwei Vollkorntaler ins Schälchen gepackt. Dazwischen hatte ich Weintrauben und Physalis gelegt. Der Apfel sollte eigentlich ein Schachbrettapfel werden aber mitten beim Schnitzen zeigte mir ein Blick auf die Uhr, dass es allerhöchste Zeit wurde auf Arbeit zu gehen. Schnell noch drei Fotos gemacht und zum Glück nichts verwackelt und dann Deckel drauf und los.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top