Grüne Bohnensuppe und Birnenkompott

Grüne Bohnensuppe und Birnenkompott

Loading...

Heute gibt es ein typisches Samstagsessen. Früher war bei uns zuhause immer am Samstag Wasch- und Putztag. Man glaubt es kaum aber Wäsche waschen hatte noch durchaus was mit Arbeit zu tun. Meine Mutter hat deshalb schon immer am Freitag eine Suppe vorgekocht, die musste dann nur noch aufgewärmt werden. Dazu gab es dann immer lecker selbst eingewecktes Kompott.

Beim Rezept aufschreiben ist mir dann aufgefallen, Mensch ich habe ja vegan gekocht und das ganz aus Versehen. Ok meine Mutter hat diese Suppe immer mit Fleisch- oder Knochenbrühe gekocht und für die Einbrenne Speck ausgelassen aber so fettig esse ich schon lange nicht mehr. Da ich nur Sachen koche, die mir auch schmecken, lasse ich sowas dann einfach weg.

Grüne Bohnensuppe

Zutaten :

:

500 g Grüne Bohnen
2 Möhren
4 Kartoffeln
Gemüsebrühe
Bohnenkraut
Thymian
1 Zwiebel
1 Teelöffel Margarine
2 Teelöffel Mehl
Essig
Pfeffer, Salz, Zucker

Zubereitung :

:
Die Bohnen putzen, dafür die Enden entfernen und die feinen Fäden ziehen, dann ich mundgerechte Stücke schneiden. Die Möhren und Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Das Gemüse in der Gemüsebrühe garen, bis es bissfest ist. Dabei mit Pfeffer und Salz würzen und auch Bohnenkraut und Thymian fein gehackt dazu geben.

Derweil die Zwiebel schälen und fein würfeln. Dann in der zerlassen Margarine goldbraun anbraten. Das Mehl darüber streuen und unter Rühren ebenfalls anbräunen, dann mit etwas Brühe ablöschen und zur Suppe geben. Diese mit etwas Essig und Zucker süß-sauer abschmecken.

Birnenkompott

Zutaten :

:

6 Birnen (ich hatte Williams Christ)
2 Esslöffel Zucker
1 Stange Zimt
3-4 Nelken

Zubereitung :

:
Zuerst die Birnen schälen, halbieren und das Gehäuse entfernen. Mit Zucker und den Gewürzen mit Wasser bedeckt aufkochen und einige Minuten köchelnd weich kochen. Im Saft erkalten lassen.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top