Hähnchenschenkel mit Kartoffeln aus dem Backofen

Hähnchenschenkel mit Kartoffeln aus dem Backofen

Loading...

Zutaten 

für ca. 4 Portionen:

4 Hähnchenschenkel
1kg Kartoffeln
1 rote Zwiebel
80ml Pflanzenöl
5 Knoblauchzehen
1 TL Paprikapulver, süß
2 TL Salz
½ TL Pfeffer
Saft von ½ Zitrone
3 Zweige frischer Rosmarin

Zubereitung:

1.Hähnchenschenkel waschen und trocken tupfen.

2.Für die Marinade den Rosmarin waschen, trockenschütteln, die Nadeln von den Stielen zupfen und fein hacken. Die Knoblauchzehen durch die Knoblauchpresse drücken und dazugeben. Mit Öl, Paprikapulver, Salz, Pfeffer und Zitronensaft mischen.

3.Hähnchenschenkel mit der  Marinade mischen und diese mit den Händen gut einreiben. In den Kühlschrank für ca. 30 Minuten stellen.

4.Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und halbieren oder vierteln.

5.Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden.

6.Kartoffeln und Zwiebel mit dem Fleisch und Marinade mischen und auf der Fettpfanne verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 1- 1,5 Stunden bei 200°C garen. Dabei Fleisch und Gemüse ab und zu wenden.

7.Mit Salat servieren.

Guten Appetit.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top