Himmlische Schnitten

Himmlische Schnitten

Loading...

Zutaten

Für den Teig:
300 g Butter, geschmolzen
250 g Puderzucker
6  Eigelb
300 g Mehl
1 TL Backpulver
etwas Milch

Für den Belag:
6  Eiweiß
350 g Puderzucker
Mandel(n) (Stifte oder Splitter)

Für die Füllung:
2 Becher Schlagsahne
1 Becher Sauerrahm
etwas Zitronensaft
100 g Puderzucker
1 Pck. Vanillezucker

Zubereitung

Die Zutaten zu einem Teig verarbeiten. Er soll schwer reißend vom Rührbesen fallen, sich aber noch gut verstreichen lassen. Den Teig dünn auf 2 mit Backtrennpapier ausgelegte Bleche streichen.
Eiweiß mit Staubzucker aufschlagen, auf eines der beiden Bleche auf die Teigunterlage streichen, mit den Mandelsplittern oder -stiften bestreuen. Bei 160°C Heißluft ca. 20-25 Minuten backen, die Masse mit dem Belag noch weitere 5 Minuten bei gleicher Hitze backen. Auskühlen lassen.
Für die Füllung Schlagobers schlagen, Zitronensaft und Sauerrahm untermengen, Zucker und Vanillezucker unterrühren. Die Creme auf den gebackenen Teig streichen und das Oberteil (mit dem Belag) vorsichtig drauflegen.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top