Kokos – Kürbissuppe

Kokos – Kürbissuppe

Loading...

  • Zutaten:
  • 1kg Kürbis
  • 1 mittelgroße Kartoffel
  • 1 Stückchen Ingwer
  • 1 Chilischote
  • 2 Knoblauchzehen
  • 4 Schalotten
  • 40 g Butter
  • 1 L Gemüsebrühe
  • 1-2 Tl Zitronensaft
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 250 g Kokosmilch

Zubereitung:

Rezeptbild - Kürbissuppe

Für die Kürbissuppe den Kürbis schälen, die Samen entfernen und in große Würfel schneiden. Auch die Kartoffel, die Schalotten und den Ingwer schälen und würfeln. Die Chilischote nach Belieben entkernen und, wie auch den Knoblauch zerkleinern.

Die Butter in einem großen Topf erhitzen. Den Kürbis, die Kartoffel, die Chilischote, die Knoblauchzehen, die Schalotten und den Ingwer darin andünsten. Die Gemüsebrühe dazugießen. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Etwa 15 Minuten weichkochen.

Die Kürbissuppe nun durchpürieren. Danach die Kokosmilch einrühren. Die Suppe dann nicht mehr kochen, da die Kokoscreme sonst aufflockt.

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top