ZUTATEN
Für den Teig:
1 1/2 Tasse
Mehl
1 1/2 Tasse
Zucker
2
Eier
1 Pck.
Backpulver
2 TL
Natron
1
kleine Dose Ananas
Für die Creme:
1
große Packung Frischkäse
1
großer Becher Vanillepudding (Fertigprodukt)
1 Pck.
Vanillezucker
2 EL
Zucker
Zum Verzieren:
Schokoglasur
Nüsse, gehackt

ZUBEREITUNG

Ananas und Saft aus der Dose pürieren. Dann mit Mehl, Backpulver, Eiern, Natron und Zucker vermengen und goldbraun backen (auf die Zeit achten).
Ich habe den Kuchen bei 175 °C gebacken.

Auskühlen lassen und dann mit der Creme bestreichen. Für die Creme einfach alle Zutaten verrühren. Falls ihr keinen Vanillepudding habt, könnt ihr ihn durch Sahne ersetzen.
Mit der Schokoglasur überziehen und mit Nüssen verzieren. Backblech: 33×22 cm.