Makkaroni mit Chorizo und Tomaten

Makkaroni mit Chorizo und Tomaten

Loading...

  • Zutaten:
  • 350g Makkaroni
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 gehackte Zwiebel
  • 1 kg vollreife Tomaten, entkernt und gewürfelt
  • 1 TL Zucker
  • 100 g frisch geriebener Parmesan
  • 100 g Chorizo ohne Haut, gewürfelt (zur Not geht auch eine Paprikasalami)
  • 25 g Butter Salz

Zubereitung:

Die Makkaroni nach Packungsanweisung garen.

In der Zwischenzeit wird die Tomatensoße vorbereitet: Öl erhitzen und die Zwiebel bei kleiner Hitze 5 Minuten dünsten. Dann die Tomaten hinzufügen und bei kleiner Hitze in etwa 15 Minuten köcheln lassen. Die Soße sollte auf jeden Fall gut eingedickt sein. Zwischendurch immer mal mit dem Kartoffelstampfer oder Schaumlöffel die Tomatenstücke zerdrücken. Dann die Soße ein wenig abkühlen lassen und in den Mixer geben. Kurz mixen, Salz und Zucker rein und nochmal kurz mixen.

Den Ofen auf 180°C vorheizen. 3 EL der Soße Beiseite stellen und den Rest mit den Nudeln vermengen.
Das Ganze kommt in eine tiefe Auflaufform. Die Chorizo darüber verteilen und leicht andrücken, damit sie im Ofen nicht austrocknet.
Dann kommt die restliche Tomatensoße und der restlichen Käse dazu. Die Butter in Flöckchen darüber verteilen und für 15-30 Minuten im Ofen überbacken, bis der Käse braun wird.
Guten Appetit!!

Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top