Die Kombination von Karamell, Erdnüssen und Schokolade haben viele gern. So wollte ich diese Zutaten in Keksen zusammenbringen. Der Geschmack ähnelt dem Orginalen Snickers-Schokoriegel sehr. Man kann die Kekse in klein aber auch in groß backen. Je nach Vorlieben. Ich habe mich für Mini Herz-Kekse entschieden. Klein, süß und fein. Wenn die Kekse klein gehalten werden, kann man mehrere von ihnen vernaschen, ohne dabei ein schlechtes Gewissen zu bekommen. Gerade zu der Weihnachtszeit 🙂 Natürlich kann man sie auch mit anderen Formen ausstechen oder der eigenen Kreativität freien Lauf lassen.

Viel Spaß beim Nachbacken 😋
ZUTATEN (CA. 100 STÜCK)
Teig:
125 g
Butter
30 ml Öl
40 g Puderzucker
40 g Zucker
1 Eiweiß
1 TL
Vanillezucker / Vanilleextrakt
400 g Mehl
Karamell:
100 g
Zucker
50 ml Wasser
50 ml Sahne
2 EL Butter
Außerdem:
ca. 150 g
Erdnüsse
100 g
Schokoladenkuvertüre

ZUBEREITUNG

Knetteig: Mehl, Puderzucker, Zucker und
Vanillezucker in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen. Zuerst
mit den Knethaken eines Handrührgeräts, danach mit den Händen zu einem Knetteig
verarbeiten und zu einer Kugel formen. Den fertigen Teig für mindestens 1
Stunde kühlstellen. Den Backofen auf 175°C vorheizen. Ein Backblech mit
Backpapier auslegen. Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche den Teig portionsweise
ausrollen (etwa 1 cm dick). Mit einer Herz Ausstechform oder einer anderen Form
Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen auf das Backblech legen und bei 175°C
Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen und erkalten lassen.
Karamell: Zucker und Wasser in einem
Topf geben und bei schwacher Hitze langsam schmelzen lassen. Zucker goldbraun
karamellisieren. Die Butter und die Sahne hinzufügen. Mit der Zuckermasse
verrühren und vom Herd nehmen. Durch den Temperaturschock wird der Karamell
zuerst etwas fest, durch das rühren löst es sich aber schnell wieder auf.

Kekse: Auf die Kekse jeweils ½ TL Karamell
geben und ein Paar Erdnüsse darüber geben. Anschließend die Schokoladenkuvertüre
schmelzen lassen und die Kekse damit verzieren. Ca. 10 Minuten warten bis die
Schokolade wieder getrocknet ist und schon sind sie servierbereit.

Zubereitung: ca. 30 Min.

Ofen: 175°C Ober-/Unterhitze
Backzeit: ca. 15 Min.
Herd: höchste Stufe