Reisnudelsalat mit Rindfleisch (Bún bò Nam Bộ)

Reisnudelsalat mit Rindfleisch (Bún bò Nam Bộ)

Loading...

Dieser Salat ist ein sehr leichtes Gericht, dass man sehr schnell zubereiten kann. Das dabei verwendete Rindfleisch sollte sehr mager sein. Um dieses in dünne Scheiben schneiden zu können, empfiehlt es sich, das Fleisch vorher kurz anzufrieren. Wenn es zu dick geschnitten wird, besteht die Gefahr, dass das Fleisch zäh wird. Ich verwende ja gerne Fischsoße aber nicht jedem schmeckt die schon sehr eigene Vietnamesische Würzsoße. Wer sie nicht mag, kann natürlich auch einfache Sojasoße verwenden.

Zutaten :

:
1 Knonlauchzehe
1 Chilischote
50 ml warmes Wasser
2-3 Teelöffel Zucker
Saft einer Zitrone
3 Esslöffel Fischsoße
250 g Rindfleisch (falsches Filet)
350 g Rice Vermicelli (sehr dünne Reisnudeln)
1 Esslöffel Essig
1 rote Zwiebel
100 g Mungbohnensprossen
1 Handvoll frischer junger Spinat
1 Romanasalat
1 Möhre
100 g ungesalzene Erdnüsse
Öl
Pfeffer, Salz

Zubereitung :

:
Zuerst das Dressing bereiten, dafür eine Knoblauchzehe schälen und fein würfeln und die Chilischote in sehr feine Ringe schneiden. Das warmen Wasser mit dem Zucker verrühren, bis dieser aufgelöst ist. Dann Zitronensaft, 1 Esslöffel Fischsauce, Chili und Knoblauch dazugegeben.

Das Rindfleisch in hauchdünne Scheibchen schneiden und mit der restlichen Fischsoße, dem Knoblauch, etwas Pfeffer und Salz ca. 1 Stunde marinieren lassen. Dann im Wok mit wenig Öl unter ständigem rühren garen, bis das Fleisch nicht mehr rosa ist, abkühlen lassen.

Wasser zum Kochen bringen, mit Salz und dem Essig würzen und die Reisnudeln darin kochen, bis sie weich sind. Unter kaltem Wasser abspülen, damit sie nicht verkleben.

Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Die Mungbohnensprossen und den Spinat waschen, die Möhre schälen und fein reiben. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden. Die Erdnüsse ohne Fett anrösten und in einem Mörser etwas zerkleinern.

Die Nudeln mit dem Dressing vermischen und in Schüsseln füllen. Die anderen

Zutaten :

darüber anrichten.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top