Wildkräutersalat mit Erdbeerdressing

Wildkräutersalat mit Erdbeerdressing

Loading...

Beim Einkaufen ist mir eine Packung Wildkräutersalat in die Hände gefallen und da ich gerade an so Feiertagen wie Pfingsten abends immer gerne etwas leichteres esse, habe ich die Salatmischung gleich mitgenommen. Ich fand die Mischung bestehend aus Wilder Rauke, Sauerampfer, Blutampfer, Schafgarbe, Spitzwegerich, Vogelmiere, Fenchel, Knoblauchrauke und essbaren Blüten echt ansprechend.

Da es jetzt wieder überall frische Erdbeeren aus der Region gibt, hatte ich mir auf dem Markt auch welch mitgenommen und da ich immer noch den Russell Hobbs Performance Pro Standmixer teste, habe ich ein paar Erdbeeren mit einem guten Balsamico zu einem sehr fruchtigen Dressing verarbeitet.

Zutaten :

:
200 g gemischte Wildkräuter
4 Eier
200 g Erdbeeren
3 Esslöffel Traubenkernöl
2 Esslöffel Balsamico Bianco
2 Esslöffel Agavendicksaft
Pfeffer, Salz

Zubereitung :

:
Die Eier ca. 9 Minuten kochen, kalt abschrecken und dann schälen. Nun die Eier in Scheiben schneiden.

Die Wildkräuter gründlich waschen und trocken schleudern. Die Erdbeeren putzen, waschen und in den Mixer geben. Dazu das Traubenkernöl, den Essig, den Agavendicksaft sowie etwas Salz und Pfeffer dazu geben und alles zu einem homogenen Dressing verarbeiten.

Die Wildkräuter auf Teller anrichten, die Eierscheiben darauf verteilen und alles mit dem Dressing nappieren. Dazu passt frisches Baguette.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr
Loading...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back To Top