Zutaten

Zutaten für 4 Personen

Rostbraten 4 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauch frisch 2 Stk.
Tomatenmark 1 Dose
Paprika edelsüß etwas
Rotwein 125 ml
Hühnerbrühe 500 ml
Senf etwas
Öl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zwiebel 500 g
Mehl etwas
Kartoffel gegart 300 g

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.Nährwertangaben:Angaben pro 100g
kJ (kcal) 133 (32) Eiweiß 1,0 g Kohlenhydrate 5,2 g Fett 0,1 g

Zubereitung

Zubereitung: Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Butter oder Öl anschwitzen mit Paprika, Tomatenmark kurz anrösten und mit dem Wein ablöschen. Die Suppe zugießen und auf 250ml reduzieren. Die Rostbraten mit Senf bestreichen, salzen , pfeffern und im Öl scharf anbraten. Auf einen Teller legen und im Rohr bei etwa 100 Grad fertig garen. Die Soße in den Bratensaft leeren und weiter ein reduzieren. In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen und in Scheiben schneiden im Mehl wenden und frittieren. Die Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden, ebenfalls frittieren. Alles gemeinsam anrichten.